Deutsch

Willkommen zu den ersten Anfängen der IPC-UK!

 

Wir freuen uns sehr, dass die Permaculture Association der Gastgeber der 12. International Permaculture Convergence in Großbritannien sein wird. www.ipcuk.events

 

Es ist ein wahrlich langer Weg um 1000 Permakultur Enthusiasten der ganzen Welt nach London zu bringen. Die IPC-UK wird daher ein gemeinschaftliches Bemühen der gesamten internationalen Permakultur Bewegung sein. Wir werden dieses Ereignis nutzen um engere Verbindungen mit den vielen anderen wundervollen Organisationen und Netzwerken zu knüpfen, die auch für Earth Care, People Care und Fair Shares tätig sind!

Jeden Tag werden die Pläne des Koordinations-Teams und der 12 Arbeits-Gruppen um neue Einzelheiten erweitert.

Folgend eine Zusammenfassung über den geplanten Ablauf:

 

ab August 2015: Rand-Veranstaltungen

Workshops, Vorträge, Besichtigungen und Touren, Lokale Voluntär-Erfahrungen, Meisterklassen. Wir werden einige der erfahrensten Permakultur Designer/innen und Projekt-Leiter/innen der Welt dabei haben, lasst uns daher so viel wie möglich von ihnen lernen.

Wir sind noch auf der Suche nach Personen und Gruppen, die mithelfen und bereit sind IPC-UK Rand-Veranstaltungen zu organisieren. Eine Anleitung, wie man eine eigene IPC-UK Rand-Veranstaltung anbieten kann, wird demnächst bereitgestellt.

 

8. - 9. September 2015: IPC-UK conference, Euston, London

Eine 2-tägige Konferenz, die Permakultur-, Nachhaltigkeits-, Resilienz-, Regenerations- & Transition- Netzwerke zusammenbringen wird. Präsentationen, Workshops, Stände, Ausstellungen, Akademische Arbeiten/Vorträge und Poster. Unser öffentliches Event.

 

11. - 16. September 2015: IPC-UK convergence, Gilwell Park, Essex

Eine 5-tägige Zusammenkunft für Design-Kurs Absolvent/inn/en. Hunderte Workshops, Aktivitäten, Open Spaces, internationale Organisation, Strategie, Vernetzung und Tanz. Am gleichen Ort wo bereits die British Convergence im September 2014 stattgefunden hat.

 

16. - 19. September: IPC-UK Rand-Veranstaltungen Fortsetzung

Touren, Voluntär-Arbeit, Erfahrungs-Aufenthalte im lokalen Netzwerk, Fachkurse. Auch diese von euch allen organisiert und von uns unterstützt.

 

Wir erwarten einen großen Andrang für dieses Event und wollen daher die Teilnehmer/innen weitestgehend einbinden und zur Mithilfe motivieren, damit es ein rundum großartiges Ereignis wird. Bitte registriere jetzt dein Interesse online. Wenn die Reservierungen September 2014 öffnen, haben diejenigen, die sich bereits registriert haben, als erste und vor allen anderen die Möglichkeit ihren Platz zu buchen.

 

Willst du dich engagieren und bei der Organisation helfen? Wirf einen Blick auf die Arbeits-Gruppen und finde heraus ob du mithelfen kannst.

 

Falls du außerdem spezielle Fertigkeiten der Veranstaltung oder Organisation beisteuern kannst melde dich bei uns. Falls du ein IPC-UK Event selber organisieren willst, schreib uns eine E-mail und wir schicken dir eine Anleitung, sobald wir diese fertiggestellt haben.

 

Fundraising und Sponsorship

 Wir sind auf der Suche nach finanziellen Zuschüssen, Spenden und Sponsoren so dass wir das Event so leistbar wie möglich für Menschen aus dem gesamten Permakultur Netzwerk machen können. Weiters wollen wir auch Gelder sammeln um Stipendien anbieten zu koennen. 50% von jeglichem Gewinn der von den Veranstaltungen abfällt, wird im weiteren Zuge an IPC-India, welche in Hyderabad im Dezember 2017 geplant ist, weitergegeben.

 

Lass uns daher kreativ und einfallsreich sein und gemeinsam Geldmittel auf die Beine stellen. Falls du eine Spende geben willst, nimm mit uns entweder direkt Kontakt auf oder verwende das bereitgestellte Online-Spenden-Formular.

 

Social Media

Um uns zu helfen das Wort an Interessierte weiter zu leiten, verwende bitte #IPCUK für tweets und nimm teil bei den Facebook IPC convergence und conference Events.